Vollmond zu Valentinstag

Vollmond

Es ist Vollmond! Beste Gelegenheit für einen kleinen Nachtspaziergang – ob mit oder ohne Pferd.
Es ist so schön, wenn der Uhu aus dem Wald ruft oder war es doch ein Kauz? Stille. Was ist das? Ein Schatten, eine Illusion, nur ein Geräusch? Hund und Pferd spitzen die Ohren – ich hab es mal wieder als letzte mitbekommen.. sehe ich es auch oder bilde ich mir das ein? Doch, es ist tatsächlich ein Reiter, der entspannt und leise zwischen den Feldern daherkommt.

Nachts lässt sich manches viel klarer und deutlicher wahrnehmen. Die Nähe, das Vertrauen, die Ruhe und die Behaglichkeit – zwischen Menschen und auch Tieren. Die eigene Mitte – oder der Weg bis dorthin. ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s